Das Wetter an der Algarve im Juli 2015

Dokumentation zum Wetter der Algarve im Juli 2015

Der Wetterbericht hier an der Algarve sah in den letzten ca. 6 Wochen fast immer gleich aus.

Der im Sommer tiefblaue Himmel war nur an wenigen Tagen mit ein paar Wölkchen verziert. Tagestemperaturen um die 30 Grad und kein Tropfen Regen.

Foto: Wetter-Algarve-Juli-2015So kennen wir den Sommer hier an der Algarve. Das ist Urlaubswetter, wie man es sich wünscht.

Jetzt ist die beste Reisezeit, wenn man in seinem wohl verdienten Urlaub Sonne, Strand und Meer haben möchte.

Die Wassertemperaturen liegen bei etwas über 20 Grad und somit bietet das Meer eine erfrischende Abkühlung bei diesem warmen Klima der Algarve.

Für den Abend ist es empfehlenswert noch eine Kleinigkeit zum Überziehen mitzunehmen, da die Nachttemperaturen nur um die 17 Grad liegen.

Foto: Das Wetter für die Algarve vom 11.07.bis 15.07.2015

Du interessierst Dich für weitere Info´s zum Wetter an der Algarve?

In den Sommermonaten ist es nicht unbedingt ratsam ausgiebige Küstenwanderungen zu Planen. Bedenke, dass es keinen Schatten gibt und Du in der Regel die Hitze nicht gewohnt bist.

Falls Du aber dennoch einige Wanderungen in Deiner Planung hast, dann solltest Du immer genügend Trinkwasser dabei haben. Ich packe mir bei 30 Grad 3 Liter Wasser in meinen Rucksack.

Übrigens: Auch ein Regenschirm spendet Schatten. In der Städten z.B. in Lissabon siehst Du einige Einheimische bei strahlend blauen Himmel unter dem Schirm gehen. Du möchtest weitere Tipps zur Wanderausrüstung für die Algarve?

Ich habe mich entschlossen über die Sommermonate nur die Informations-Wanderung in Monchique anzubieten, denn dort gibt es ausreichend Schatten. Auch ist es dort in der Regel kühler als an der Küste. Denn man sagt: alle Hundert Höhenmeter kann es ein Grad kühler sein.

Über eine Anmeldung zu einer meiner geführten Wanderungen würde ich mich natürlich freuen.

Ich wünsche Dir noch viel Freude bei Deinen Urlaubsvorbereitungen.